Meine Sicht der Dinge

Wie der Titel dieser Rubrik schon sagt, findet Ihr hier Themen, an denen sich "die Geister scheiden". Die einen werden's gut finden, andere nicht. Besonders mit meiner Meinung über den Schutzdienst für Privatleute habe ich mir schon viele Feinde gemacht. Das ist mir aber egal - dafür habe ich zu viele Hunde als "Therapiefälle", die genau durch diese Art der Hundeausbildung entweder zu einem angstzitternden Häufchen Elend oder zu einem hemmungslos zubeissenden Killerhund gemacht worden sind. Solche "kleinen Zwischenfälle" werden jedoch sehr gerne verschwiegen. Da es immer noch "Hundesportler" gibt, für die der Hund nichts weiter als "Material" ist, wird das "schlechte Material" ganz einfach gegen "gutes Material" ausgetauscht. Die Begriffe "gutes und schlechtes Material" stammen übrigens wortwörtlich von einer mir bekannten Dame, die auf einem mir ebenfalls bekannten Hundeplatz "ausbildet".

Schutzdienst in Privathand

Strafen ohne Strafe

Tierversuche

Mir fehlt das Verständnis...
Angstgeruch - Eine Hypothese

Kastration - Für und Wider aus einer anderen Sicht

Trauerverhalten, Enttäuschung = Reaktive Depression
Das Teletaktgerät
Dumme Hunde - Intelligente Hunde
Anti Jagd Training
Der Lottogewinn